Rallyepilot Daniel Kühn sitzt beim nächsten Lauf zur deutschen Meisterschaft, der 55. Rallye Erzgebirge, wieder im Auto!

Nächste Woche wirkt Daniel als Beifahrer des Nachwuchstalents Silas Hofmann (19) bei der 55. ADMV Rallye Erzgebirge.

Die Rallye Erzgebirge war bis zum Jahr 2015 fester Bestandteil des ADAC Rallye Masters und ist 2018 wieder ein Lauf der DRM.

Daniel:

„Ich freue mich, dass mir Silas sein Vertrauen schenkt und finde es schön, trotz meinem persönlichen Ausstieg als Fahrer, nun doch noch ein paar Gastauftritte beim ADAC Rallye Masters zu haben!“

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.