Speedwaybahn

Die Pfaffenhofener Speedwaybahn gibt es nicht mehr! Sie verschwand im Mai 2014 nach 64 Jahren vom städtischen Sportgelände.

Ein wahres Highspeed-Oval …das war war sie: in den Neunzigern machte sie der Engländer Joe Screen zwischenzeitlich sogar zur schnellsten Speedwaybahn der Welt!

…er erzielte während eines Laufes einen sagenhaften Durchschnitts-Speed von über 84 km/h!

Der Verlust unserer sportlichen Heimat schmerzt sehr …dennoch wollen wir versuchen die Bahnsport-Tradition des Klubs in irgendeiner Art und Weise fortzusetzen …und wer weiß: Vielleicht wird auch in Pfaffenhofen irgendwann einmal wieder gedriftet!