Bahnsport-News: Bielmeiers Auftritte im Norden / Grobauer nimmt Abschied von der Insel!

Am vergangenen Samstag, in Werlte, beim Rennen um den Deutschen Bahnpokal erreichte Julian Bielmeier den 5. Platz: „Zufrieden bin ich damit überhaupt nicht , ich hatte sehr guten Speed aber einfach bescheidene Starts! Ich musste mich immer von hinten nach vorne kämpfen … das kostete mich einfach einen Podiumsplatz! …Perfekt lief es für ihn dann aber einen Tag später: Beim Event in Angenrod siegte Julian mit maximaler Punktezahl!

Valentin Grobauer dagegen, hat auf eigenen Wunsch sein Engagement auf der britischen Insel beendet …er wird nicht mehr für die Somerset Rebels an den Start gehen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.