PFAFFENHOFENER MOTORSPORT-NEWS -NEU! KW38

Bahnsport/Speedway: Kein Glück! …für Julian Bielmeier in Marienbad …beim Rennen um die Internationale Tschechische Langbahnmeisterschaft verabschiedete sich ein Triebwerk …mit jeder Menge Schrott musste die legendäre Bahn verlassen werden, auch das gehört zum Rennsport. So stand am Ende Platz 9 zu Buche!

Valentin Grobauer war am Samstag für das Nationalteam im Einsatz. Beim Halbfinal-Rennen des Speedway of Nations, im Daugavpils (Lettland) scheiterte unser Team knapp – das Finale in Manchester findet ohne Deutschland statt. Valentin konnte bei seinem einzigen Einsatz keinen Punkt erzielen.

GT-Rennsport: Letztlich Platz 6 für Marius Zug, Stefano Comandini und Bruno Spengler beim Endurance-Rennen (Italian GT-Championship) in Vallelunga.

Tourenwagen-Rennsport: Florian Vietze siegte zum ersten Mal bei einem Rennen des Tourenwagen Junior Cups. Von Startplatz drei aus war er am Samstag in das Rennen gestartet …näheres: HIER!

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.